Wir sind sind ab sofort bis voraussichtlich bis 31.03.2024 in Winterpause!

Die Ponywelt schließt mit Ende des Jahres ihre Pforten!

Liebe Ponywelt Freunde????????
Nachdem ich bereits eine Veränderung angekündigt habe, möchte ich euch nun nicht länger warten lassen. Nach langer Überlegung, vielen Tränen und schlaflosen Nächten, habe ich eine Entscheidung getroffen, die mir wirklich nicht leichtgefallen ist.

Spätestens am 05.12.2023,❞ bzw ab dem Zeitpunkt, an dem der Winter Einzug hält, werde ich den Betrieb einstellen. Ob dies für immer sein wird oder nur für eine Weile, ist im Moment noch ungewiss. ????

Und bevor die Gerüchteküche erneut brodelt, möchte ich klarstellen: Nein, ich habe mich weder von meinem Partner getrennt????, noch erwarten wir Nachwuchs.????????Finanziell geht es mir gut, ich stehe also nicht vorm Ruin und auch die Ponywelt ist gut gebucht und nein, auch mit Iva habe ich nicht gestritten oder muss ausziehen ????
Diese Entscheidung basiert ganz allein auf meinen persönlichen Veränderungen und Empfindungen. ❤️
Über sieben Jahre lang habe ich mit viel Herzblut Brixis Bunte Ponywelt geführt. In dieser Zeit gab es Höhen und Tiefen, aber immer habe ich meine ganze Energie und Hingabe in dieses wundervolle Projekt gesteckt. In den letzten zwei Jahren habe ich jedoch bemerkt, dass etwas anders ist, dass auch ich mich verändere.
Parallel zum Betrieb der Ponywelt habe ich begonnen, mich vermehrt der Erwachsenenbildung zu widmen. Equiludus – Der Weg mit Herz ist ein Projekt, das mir unglaublich viel Freude bereitet. Hier kann ich mein Wissen, meine Erfahrungen und meine Ideen mit anderen Trainern teilen. ????
Ich hatte wirklich gehofft, alles unter einen Hut zu bekommen, doch wie sagt man so schön: “Man kann nicht auf mehreren Hochzeiten tanzen.”
Auch mein Tag hat nur 24 Stunden und ich musste akzeptieren, dass ich einfach nicht alles schaffe. Die wertvolle Zeit, die ich mit den Pferden verbringe, ist im letzten Jahr leider zu kurz gekommen. Anstatt mir Freude zu bereiten, fühlte es sich nur noch anstrengend und mühsam an. Nach vielen schlaflosen Nächten habe ich schließlich eine Entscheidung getroffen. ????
Glaubt mir, leicht war es nicht.
▶Ob ich sie bereuen werde? ????‍♀️Kann sein!
▶Ob ich vielleicht doch eines Tages weitermachen werde?????‍♀️ Das ist nicht ausgeschlossen.
Die Zukunft ist ungewiss und wer weiß schon, wie es in zwei oder fünf Jahren aussehen wird. Vielleicht habe ich mehr Zeit, wenn Hanna größer ist. Vielleicht möchte ich sogar irgendwann wieder hauptberuflich in dieser Richtung tätig sein. Im Moment aber, weiß ich, es ist die richtige Entscheidung.
Und jetzt möchte ich eine Frage gleich beantworten: ❝Nein❞, ich werde nicht ab und zu etwas anbieten.
Denn egal, ob es 30, 10 oder 50 Events im Jahr sind – die Arbeit im Hintergrund bleibt stets dieselbe. Ideen müssen gesammelt, Programme geplant, Kalkulationen erstellt, Rechnungen geschrieben, Materialien gekauft und noch so vieles mehr muss erledigt werden. Das, was ihr bei einem Event seht, ist nur ein winziger Bruchteil all der Arbeit, die dahintersteckt.
Ja, ich habe viel Arbeit investiert, aber so wollte ich es immer. Alles andere wäre niemals eine Option für mich gewesen.
Selbst “ein bisschen” ist mit einer Menge Arbeit verbunden. Und dann kommt auch noch das Wetter ständig dazwischen und all die Kosten, die Zeit und die Mühe sind umsonst.
Aber wisst ihr was? Ich will nicht jammern! Im Gegenteil, ich bin unglaublich glücklich darüber, dass mein Angebot auch nach sieben Jahren noch so gut bei euch ankommt und dass mein Name doch recht bekannt ist.
Ich bin dankbar für jedes einzelne Kind, das ich glücklich machen durfte und noch darf und das andere Kinder durch Kolleginnen die bei mir ihre Ausbildung machen, genauso unvergessliche Zeiten erleben dürfen.
Meine Pferde bleiben vorerst alle bei mir. Ob sich das in Zukunft ändern wird, wird sich zeigen. ????❤️

Um es kurz und knapp zu sagen: Ich bitte alle Kunden, die noch offene Gutscheine haben, diese bis spätestens Ende Oktober bei den von mir noch ausgeschriebenen Veranstaltungen einzulösen.

Der Winter kommt schneller, als ihr denkt! Doch bis zum Nikolausevent werde ich, sofern das Wetter es zulässt, weiterhin aktiv sein. Meine Homepage, die Facebook-Seite und auch Instagram werden weiterhin bestehen bleiben. Wenn es euch interessiert, werde ich euch gerne mit Updates von meinen wundervollen Fellnasen versorgen. Viele von euch begleiten uns ja schon seit Anbeginn.
Wer weiß, vielleicht ist das nur ein Abschied auf Zeit. Wir werden sehen. ????✨
Ich möchte euch von ganzem Herzen für eure Unterstützung bedanken. Ihr seid ein Teil von Brixis Bunter Ponywelt und das wird sich nie ändern. ????????
Alles Liebe eure Brixi

No Comments

Kommentar verfassen

To Top
Abonniere den Bunte Ponywelt Newsletter

Gib unten deine Email ein und bleib immer auf dem Laufenden.

Abonniere den Bunte Ponywelt Newsletter

Gib unten deine Email ein und bleib immer auf dem Laufenden.

%d Bloggern gefällt das: